OpticScore

Startparameter

171Zugriffe 14. Juli 2016 ines 1

Auflistung SIZFile=C:\Projekte_und_Kunden\disag\SIZ\MiniPC_750\MiniPC_750\MiniPC_750.siz

ServerIP=192.168.0.101

COMPort=COM2

RangeID=2

FullScreen=true

ScreenX=1024

ScreenY=768

TenthShot=true

TenthSum=true

Zoom=true

PrintEnabled=true

PrintIP=192.168.0.100

PrintMode=3

bat-Datei Wir empfehlen die Verwendung einer bat-Datei, da die Länge der Parameter zu groß für den Verknüpfungseditor von Windows ist.

Die Parameter werden leerzeichengetrennt hintereinander gehängt und der exe-Datei übergeben.

In einer bat-Datei sähe das wie folgt aus:

C:\“Program Files (x86)“\DISAG\“DISAG SIZ MiniPC“\MiniPC.exe Autostart=true SIZFile=C:\Projekte_und_Kunden\disag\SIZ\MiniPC_750\MiniPC_750\MiniPC_750.siz ServerIP=192.168.0.101 COMPort=COM2 RangeID=2 FullScreen=true ScreenX=1024 ScreenY=768 TenthShot=true TenthSum=true Zoom=true PrintEnabled=true PrintIP=192.168.0.100 PrintMode=3

Sie können die bat-Datei direkt in das Autostartverzeichnis legen und von dort aus verlinken.

Bitte beachten Sie, dass die Pfade natürlich angepasst werden müssen. Der Pfard zur SIZ-Datei darf keine Leerzeichen enthalten. Bei Leerzeichen im Pfad zur exe-Datei muss um das jeweilige Verzeichnis Anführungszeichen gesetzt werden.

War diese Information hilfreich?