Besonderheiten bei der Bedienung von WM-Shot