OpticScore

Der Preisschießmodus / Einloggen am SIZ

418Zugriffe 14. April 2015 ines 0

Unser sogenannter Preisschießmodus ermöglicht es Ihnen auch, ein Preisschießen ohne dauerhafte Administration vom Server aus zu realisieren. Die Standzuweisung, die in manchen Vereinen auf Grund von baulichen Gegebenheiten und wegen schlechter Sicht in den Stand schwierig scheint, kann mit Hilfe des Preisschießmodus von den einzelnen Ständen aus durch Eingabe der Startnummer erfolgen. Aktivieren Sie den Preisschießmodus im Reiter <Allgemein> -> <Preisschießmodus> aktivieren. Sie haben dabei die Wahl, ob Sie ihn auf allen oder nur den markierten Ständen (Spalte mit grünem Punkt in der Standübersicht) aktivieren.

Allgemein/Preisschießmodusaktivieren

 

Nach erfolgreicher Aktivierung erscheint an den SIZs ein Startnummerneingabefeld:

Per Handtaster am SIZ können Sie oder die Schützen selbst die Startnummern der Teilnehmer eingeben. Diese finden Sie in der ersten Spalte der Teilnehmerübersicht. Wählen Sie hierfür mit den beiden Pfeiltasten die Zahl an der markierten Stelle aus und bestätigen Sie diese mit <Code bestätigen>. Wenn Sie die Zahl richtig eingegeben haben und bestätigen, wird für den Schützen mit dieser Startnummer eine Standzuweisung initiiert.

AllgemeinPreisschießmodusaktivierenSIZ

Bitte beachten Sie, dass Sie die Zahlen vierstellig, also ggf. mit 0 beginnend, eingeben müssen. Die Startnummer 5 ist demnach also 0005.

Nach erfolgreichem Login wird das SIZ-Menü um den Menüpunkt <Ausloggen> ergänzt. Sobald ein Schütze mit dem Schießen fertig ist, kann er diesen Punkt anwählen. Es erscheint daraufhin wieder die Startnummerneingabe und die Standzuweisung am Server wird aufgehoben.

Alternativ kann die der Preisschießmodus auch vom Server aus an der gleichen Stelle deaktiviert werden, von wo aus er aktiviert wurde.

War diese Information hilfreich?