OpticScore

Struktur und Datenbanken

1008Zugriffe 14. April 2015 ines 1

Die Preisschießverwaltung ist komplett in die Serversoftware Ihres OpticScoreServers integriert. Die Daten für ein Preisschießen werden in einer separaten Datenbank unabhängig von den Daten in Ihrem OpticScoreServer gespeichert. Das ermöglicht Ihnen, für jedes Preisschießen eine extra Datenbank mit den Wertungen und Teilnehmern anzulegen und in Ihrem System zu speichern. Gerade bei großen Veranstaltungen mit vielen Schützen sorgt das für Übersichtlichkeit. Natürlich ist es möglich, sowohl Schützen aus der Sportdatenbank des OpticScoreServers zu importieren als auch aus anderen Preisschießdatenbanken zu übernehmen. Ebenso ist es möglich, eine bestehende Preisschießdatenbank zurückzusetzen. Dies wird in den folgenden Kapiteln erläutert.

War diese Information hilfreich?