OpticScore

Klassen

560Zugriffe 14. April 2015 ines 0

<Jahrgänge verschieben>

Hinweis: Funktioniert nur bei leerer Datenbank (keine Schüsse). Sonst gibt es eine Fehlermeldung.

<neues Sportjahr (um 1 erhöhen)

Alle Anfangsjahrgänge und alle Endjahrgänge werden um eins erhöht

<Rückgängig machen (um 1 verrringern)>

Alle Anfangsjahrgänge und alle Endjahrgänge werden um eins verringert

 

<Klassen bearbeiten>

Preisschießen/Klassen

Mit Hilfe dieses Menüpunktes verwalten Sie die für das Preisschießen zugelassenen Klassen für die Wertung. Dabei können Sie sowohl Namen der Klasse, Anfangs- und Endjahrgang sowie die zu berechnende Einlage festlegen, die vom Schützen als Startgeld entrichtet werden muss.

Häufig unterscheiden sich die Einlagekosten zwischen den Klassen (Jugendklasse <> Schützenklasse), so dass die Einlagegebühren im Gegensatz zu den Nachkaufgebühren hier und nicht bei den Wertungen konfiguriert werden müssen.

Eine neue Klasse fügen Sie per Klick auf <Klasse> > <Neu> hinzu. In die neu hinten angefügte Zeile können Sie anschließend die Daten eintragen. Die hier eingetragenen Klassen können später für die Wertungen freigeschalten werden.

Wenn Sie keine Klasse eintragen möchten, trotzdem einfach eine Klasse anlegen und unter Beschreibung offen, bei Anfangsjahrgang  1800 und bei Endjahrgang das aktuelles Jahr für die spätere Auswertung eintragen.

War diese Information hilfreich?